Hagios - Gesungenes Gebet

am 16.08.19 in Kalenberg

Chor (c) © Birgit Seuffert
Chor
So 4. Aug 2019
Agnes Peters

Hagios – Gesungenes Gebet

 

Wir laden alle ganz herzlich zum 4. „Kleinen“ Hagios-Liederabend am Freitag, den 16.08.2019 um 19 Uhr in die Kirche Heilige Familie Kalenberg ein.

Im letzten Pfarrbrief beschrieb eine Teilnehmerin einen Kalenberger

Hagios-Liederabend folgendermaßen:

Keiner von uns hat eine Gesangsausbildung, aber wir können gut das, was vorgesungen wird, mitsingen. Es sind einfache, schnell zu erlernende geistliche Gesänge. Sehr schnell können wir das kurze Lied mehrstimmig singen und unser Gesang erfüllt das Haus Gottes! Wie lebendig ist es doch, in wie viele frohe Gesichter sehe ich.

Zwischen den einzelnen meditativen Liedern werden besinnliche Texte vorgelesen. Sie regen zum Nachdenken an. Und wieder singen wir einen neuen Gesang aus dem Hagios-Zyklus des Komponisten Helge Burggrabe.

Am Ende des Abends ist meine Seele zur Ruhe gekommen und ich merke Gelassenheit und Freude in mir. Sind auch Sie neugierig auf solche Erfahrungen?“

Noten- und Vorkenntnisse sind also nicht erforderlich. Es geht um die Freude am Singen dieser wunderschönen Gebets-Gesänge. Die Veranstaltung ist kostenfrei und bedarf keiner vorherigen Anmeldung.