"Im Anfang war das Wort"

Bibelreihe mit Pfarrer Heinz-Josef Arenz und den Kleinen Gemeinschaften

ie kleinen Gemeinschaften Mechernich planen zusammen mit Pastor Heinz-Josef Arenz aus Bleibuir eine Reihe von theologischen Bibelabenden zum Thema Johannesevangelium „Im Anfang war das Wort“. Sie finden ab Freitag, 11. Oktober, 19 Uhr, im Mechernicher Johanneshaus statt. Weitere Treffen sind für Dezember, März und Juni geplant. (c) Foto: pp/Agentur ProfiPress
ie kleinen Gemeinschaften Mechernich planen zusammen mit Pastor Heinz-Josef Arenz aus Bleibuir eine Reihe von theologischen Bibelabenden zum Thema Johannesevangelium „Im Anfang war das Wort“. Sie finden ab Freitag, 11. Oktober, 19 Uhr, im Mechernicher Johanneshaus statt. Weitere Treffen sind für Dezember, März und Juni geplant.
So 1. Sep 2019
Agnes Peters

Ab Freitag 11.10.2019 um 19 Uhr im Johanneshaus

Ums Johannesevangelium gehts ab 11. Oktober im Mechernicher Johanneshaus direkt neben der Pfarrkirche St. Johannes Baptist. (c) Foto: Archiv ProfiPress
Ums Johannesevangelium gehts ab 11. Oktober im Mechernicher Johanneshaus direkt neben der Pfarrkirche St. Johannes Baptist.

Im Anfang war das Wort“

Bibelreihe mit Pfarrer Heinz-Josef Arenz und den Kleinen Gemeinschaften

Mechernich – Theologische Bibelabende zur Einführung ins Johannesevangelium finden ab Freitag, 11. Oktober, 19 Uhr, regelmäßig im Mechernicher Johanneshaus statt. Zur Einführung „Im Anfang war das Wort“ spricht der Bleibuirer Pfarrer Heinz-Josef Arenz. Er will die Reihe, die von den „Kleinen Gemeinschaften“ der GdG St. Barbara Mechernich veranstaltet wird, ein Jahr lang theologisch begleiten.

Wie Alexandra Lauterbach für die Gemeinschaften mitteilt, sollte jeder Teilnehmer eine eigene Bibel mitbringen. Die Treffen sind quartalsweise geplant im Johanneshaus direkt an der Pfarrkirche St. Johannes Baptist. Die weiteren Termine sollen einzeln bekanntgegeben werden. Die Teilnahme ist kostenlos.

pp/Agentur ProfiPress