Herzlich Willkommen in der GdG St. Barbara Mechernich
Herzlich Willkommen in der GdG St. Barbara Mechernich
Herzlich Willkommen in der GdG St. Barbara Mechernich
Herzlich Willkommen in der GdG St. Barbara Mechernich
Herzlich Willkommen in der GdG St. Barbara Mechernich

Kleiderladen in den Ferien zu

(V. l.) Martin und Rani Kramm von der „Indienhilfe Köln e.V.“ haben sich mit Gabriele Möbius erfolgreich für eine Ausstellung über die gebürtige Mechernicher Ordensgründerin Schwester Anna Huberta Roggendorf im Mechernicher Rathaus eingesetzt. Hier sind sie bei einem Besuch ihres Geburtshauses in der Arenbergstraße zu sehen. (c) Foto: Privat/pp/Agentur ProfiPress
Datum:
Do. 22. Sep. 2022
Von:
Agnes Peters

Kinderschutzbund hilft in der Bahnstraße 29 mit vielen Dingen des täglichen Bedarfs: Kleidern, Schuhen, Wäsche, Haushaltsgegenständen, Kinderwagen, Spielzeug

Mechernich – Während der Herbstferien, genau zwischen Dienstag, 4. Oktober, und Freitag, 14. Oktober, bleibt der Kleiderladen des Kinderschutzbundes Mechernich in der Bahnstraße geschlossen. Das teilte die Vorsitzende Dr. Stephanie Zippel dem Mechernicher „Bürgerbrief“ mit.

Normalerweise hat der Kinderschutzbund seinen Kleiderladen in der Bahnstraße 29 dienstags und donnerstags von 15 bis 17 Uhr geöffnet. Kleider, Schuhe und Bettwäsche abgeben kann man sogar zwischen 14 und 18 Uhr.

Der Kleiderladen hilft mit kostenlosen Second-Hand-Angeboten in vielen Bereichen des täglichen Lebens, zum Beispiel mit Kinder- und Erwachsenenkleidung, Wäsche, Schuhen, Schulranzen, Kinderwagen, Büchern, Spielzeug und Haushaltsgegenständen. Bei Fragen Tel.: (0157) 50 39 85 10.

pp/Agentur ProfiPress