Herzlich Willkommen in der GdG St. Barbara Mechernich
Herzlich Willkommen in der GdG St. Barbara Mechernich
Herzlich Willkommen in der GdG St. Barbara Mechernich
Herzlich Willkommen in der GdG St. Barbara Mechernich
Herzlich Willkommen in der GdG St. Barbara Mechernich
Herzlich Willkommen in der GdG St. Barbara Mechernich
Herzlich Willkommen in der GdG St. Barbara Mechernich
Herzlich Willkommen in der GdG St. Barbara Mechernich
Herzlich Willkommen in der GdG St. Barbara Mechernich
Herzlich Willkommen in der GdG St. Barbara Mechernich
Herzlich Willkommen in der GdG St. Barbara Mechernich
Herzlich Willkommen in der GdG St. Barbara Mechernich
Herzlich Willkommen in der GdG St. Barbara Mechernich
Herzlich Willkommen in der GdG St. Barbara Mechernich
Herzlich Willkommen in der GdG St. Barbara Mechernich
Herzlich Willkommen in der GdG St. Barbara Mechernich
Herzlich Willkommen in der GdG St. Barbara Mechernich
Herzlich Willkommen in der GdG St. Barbara Mechernich
Herzlich Willkommen in der GdG St. Barbara Mechernich
Herzlich Willkommen in der GdG St. Barbara Mechernich
Herzlich Willkommen in der GdG St. Barbara Mechernich
Herzlich Willkommen in der GdG St. Barbara Mechernich
Herzlich Willkommen in der GdG St. Barbara Mechernich
Herzlich Willkommen in der GdG St. Barbara Mechernich
Herzlich Willkommen in der GdG St. Barbara Mechernich
Herzlich Willkommen in der GdG St. Barbara Mechernich
Herzlich Willkommen in der GdG St. Barbara Mechernich
Herzlich Willkommen in der GdG St. Barbara Mechernich
Herzlich Willkommen in der GdG St. Barbara Mechernich
Herzlich Willkommen in der GdG St. Barbara Mechernich

Corona-Pandemie

Corona-virus-4918308_by_alexandra_koch_pixabay_pfarrbriefservice (c) Alexandra_Koch / Pixabay.com - Lizenz auf Pfarrbriefservice.de

Wir bitten um Beachtung:

Wegen der steigenden Inzidenz im Kreis Euskirchen entfallen die Gemeindegottesdienste in der Woche vom 21.01.2022 - 28.01.2022  im Pfarrverbund Mechernich, Nöthen und Kallmuth.

Neue Informationen erfolgen am Freitag, den 21.01.2022.

 

 

NEUE GOTTESDIENSTREGELN

Da ein Ende hoher Inzidenzwerte anders als im vergangenen Jahr nicht in Sicht ist, haben einige Kirchenvorstände entschieden,

ab 1. Februar 2022  Gottesdienste in ihren Gemeinden unter den 3-G-Regeln (geimpft, genesen oder getestet) durchzuführen. Sollte die Gastronomie schließen müssen oder ein Lockdown angeordnet werden, fallen die Gottesdienste aus.

 

Messen finden statt:

in Berg, Bleibuir, Eicks, Floisdorf und Glehn wie bisher

 

in Eiserfey, Harzheim, Kallmuth und Lorbach, Mechernich, Nöthen, Vussem, Weyer und in Strempt (vorerst nur am 12.2.22) unter 3-G-Regel

 

in Kalenberg finden im Februar und März keine Gottesdienste statt.

 

in Holzheim finden die Gottesdienste wie bisher nur statt, wenn die Inzidenz im Kreis Euskirchen unter 200 liegt.

 

Genesene oder geimpfte Gottesdienstbesucher können sich in eine 3-G-Liste eintragen, so dass sie nicht immer den entsprechenden Nachweis erbringen müssen.

Standorte Gemeinschaft der Gemeinden St. Barbara, Mechernich